Skip to content

WIR STELLEN UNS VOR

Bewusst, nachhaltig und mit viel Emotionen

Icon_Wave_Orange

Filme für die Erde - Deutschland: Die Eidgenossen und wir

Die Idee von „Filme für die Erde“ geht auf eine kleine Gruppe engagierter Schweizer:innen zurück: 2007 gründeten sie in Winterthur den gemeinnützigen Verein mit dem Ziel, durch fesselnde Dokumentationen kleine und große Menschen zu einem nachhaltigeren Leben zu bewegen. Die weltweit führende Filmdatenbank für Umweltdokumentationen wurde aufgebaut und es folgte eine Auszeichnung der UNESCO. In der Schweiz ist Filme für die Erde inzwischen eine feste Institution mit mehreren hundert Mitgliedern und erreicht mit seinen Filmevents jährlich bis zu 100.000 Menschen.

Dieses Erfolgsrezept sollte auch in anderen Ländern ausgerollt werden.

Im September 2018 war es dann so weit: das deutsche Pendant Filme für die Erde e.V. gründete sich in Konstanz (Bodensee). Ziel des noch jungen und gemeinnützigen Vereins ist es ebenfalls, ganz unterschiedliche Menschen mit inspirierenden Filmen für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen zu motivieren.

Wir wissen: Film kann das. Wie kaum ein anderes Medium ruft Film starke Gefühle hervor, vermittelt Informationen und verknüpft sie mit beeindruckenden Bildern und bewegenden Geschichten. So wird Wissen aufgebaut, das lange im Kopf bleibt. Und der Anstubs gegeben, Neues auszuprobieren und anzugehen.

Schwerpunkte unserer Vereinsarbeit

  • Filme für die Erde Festival: seit 2018 wird das Festival auch in Deutschland zeitgleich in mehreren Städten durchgeführt. Immer mehr Städte werden auf das Festival aufmerksam und wollen Austragungsort werden.
  • KlasseNkino und Schulaktionen: Schüler:innen unterschiedlicher Stufen werden durch altersgerechte Filme und Schulmaterialien für ökologische Nachhaltigkeit begeistert. Die Community interessierter Schulen und Lehrer:innen wächst stetig.
  • Unterstützung von Filmaufführungen gemeinnütziger Initiativen und Vereinigungen: mit ausgewählten Dokumentationen helfen wir anderen, Umweltbildung vor Ort zu betreiben. Vom Boden- bis zur Nordsee entdecken uns Menschen und senden uns Anfragen.

Unsere Mission – Filme für die Erde
…macht Mut, Neues zu wagen: Jede:r Einzelne ist Teil der Veränderung. Über engagierte Menschen, Bürger:innen und Lehrer:innen erreichen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene und motivieren sie dafür, ihre ganz persönlichen nächsten Schritte in einem nachhaltigeren Leben zu gehen – individuell und undogmatisch – aber mit Überzeugung und Wissen.

…liefert Überzeugungskraft: Durch faszinierende Filmdokumentationen und Know How unterstützen wir lokale Initiativen und engagierte Bürger:innen, Umweltbildung zu betreiben, die wirkt.

…schützt, was wir lieben und brauchen: Gemeinsam werden wir Teil der ökologischen Bewegung und setzen uns aktiv für Arten- und Klimaschutz ein.